Suche

10 Gründe für ein Informatikstudium


Aktuelles:

Absolventen der Uni Erlangen

Förderpreise der Hans Riegel Stiftung

10 Gründe für ein
Informatikstudium


Info-Veranstaltungen:


Darum Informatik:

  • Möchten Sie mit und an der größten Maschine arbeiten, die die Menschheit je erdacht und gebaut hat? Dann kommen Sie zu uns und entdecken Sie das Internet - nicht nur als Nutzer, sondern als Entwickler, der neue Funktionen erfindet und es noch schneller, besser und nützlicher macht!

  • Möchten Sie mit den universellsten Maschinen arbeiten, die die Menschheit je erfunden hat? Kommen Sie zu uns und machen Sie unsere Computer noch schneller, noch kleiner und sorgen Sie dafür, dass noch mehr Menschen damit ihre Arbeit besser verrichten und ihr Leben angenehmer gestalten.

  • Möchten Sie ein schwieriges und herausforderndes Studium meistern? Nun ja, das ist auch ein Alleinstellungsmerkmal unseres Studiums, nichts für Weicheier, aber die wollen wir auch nicht!

  • Möchten Sie sich auf Arbeitsplätze vorbereiten lassen, die auch in 20 Jahren noch begehrt sein werden? Unsere Jobs sind krisensicher, sie sorgen für Wohlstand und helfen, die Krisen unserer Welt zu meistern.

  • Möchten sie ständig mit neuen interessanten Themen konfrontiert werden? Zugegeben das Wissen in der Informatik hat eine kurze Halbwertszeit, aber ist es nicht toll, ständig Neues lernen zu können.

  • Möchten Sie in Ihrem Studium auf interdisziplinäres Arbeiten vorbereitet werden – bei den Medien, im Automotive- oder Luftfahrtbereich - vielleicht sogar in der Soziologie? Bei uns lernen Sie, an den Schnittstellen zu anderen Disziplinen zu arbeiten und erfahren, wie diese Disziplinen von unserer Technologie profitieren können.

  • Möchten Sie mit interessanten Menschen zusammenarbeiten? Informatikprojekte können nur im Team gemeistert werden. Das ist nicht immer einfach und erfordert Toleranz, Kommunikationsfähigkeit und häufig auch viel Geduld. Mit weltweit aufgestellten Teams bringt uns der Beruf auch leicht in Kontakt mit fremden Kulturen und mit Kollegen und Kolleginnen aus der ganzen Welt. Bei uns lernen Sie Teamarbeit von der Pike auf!

  • Möchten Sie mit dem flexibelsten Werkstoff arbeiten, den es je gab? Mit Software bekommen Sie kaum vergleichbare Gestaltungsmöglichkeiten - Software lässt sich formen wie Knete und wer damit umgehen kann, schafft Werte in den unterschiedlichsten Anwendungen.

  • Möchten Sie auch selbst geschäftlich erfolgreich sein oder träumen Sie gar von Ihrer eigenen Firma? Die Informatik hat seit der Erfindung der ersten Rechenmaschinen die Firmen mit dem schnellsten Wachstum hervorgebracht. Als Investition brauchen Sie außer Ihrer eigenen Kreativität und Ihrem Können nicht viel – meist genügen ein paar Rechner und gute Kontakte. Die ersten bekommen Sie leicht bei uns.

  • Und, möchten Sie am Ende gar Programmieren und große Programmsysteme entwickeln lernen? Dann studieren Sie doch einfach INFORMATIK!

Diese 10 Argumente für ein Informatikstudium stammen vom Präsident der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) - Prof. Dr. Stefan Jaehnichen

Das Department Informatik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg bietet Ihnen eine mannigfaltige Vielfalt an Informatik-Vertiefungsrichtungen und eine große Auswahl an Nebenfächern. Informieren Sie sich auf diesen Seiten über das Informatikstudium in Erlangen.